Nächste Veranstaltungen  

25Jul
Sa. 25. Jul. 2020 - Sa. 1. Aug. 2020
Vereinsreise Ride 4 Fun
16Aug
So. 16. Aug. 2020 - Sa. 22. Aug. 2020
Mille Miglia, Italien, 1000 Meilen
9Sep
Mi. 9. Sep. 2020
Mitglieder-versammlung
9Sep
Mi. 9. Sep. 2020
Löwenherz Benefiztour
3Okt
Sa. 3. Okt. 2020
Bike Off
11Okt
So. 11. Okt. 2020
CTF „Ich mag’s dreckig“
4Nov
Mi. 4. Nov. 2020
Mitglieder-versammlung
29Nov
4Dez
Fr. 4. Dez. 2020
Jahresabschlussfeier
   

printlogoindex

   

Breitensportkkalender

   

ARA

   

Marathon 2020

   

NordCup 2020

   

Helmuts

   

printlogo

Hallo zusammen,
 
kurzes Update; die RTF in Goldenstedt findet in sehr abgespeckter Form statt (heißt: man kann seine WK gestempelt bekommen), und natürlich am _Sonntag_, 21. (nicht wie vorher angekündigt am Samstag).
Es werden auf jeden Fall Rot-Goldene vor Ort sein. Eine weitere Gruppe setzt den "inoffiziellen Corona NordCup" fort mit dem Abfahren des Giro Stormarn; Einstieg in Tremsbüttel zur Verkürzung der Anfahrt. Mitfahrgelegenheit vorhanden, bitte bei Volker melden.
 
Am So, 28. Juni, fahren wir unsere RTF gegen Wertungspunkte. Es gibt einen neuen Streckenvorschlag für die 4 Punkte Strecke. Kürzere Strecken sind auch möglich. Bitte meldet Euch bei Volker oder mir mit der gewünschten Streckenlänge. Vorschlag: Start 10 Uhr am Platzhirsch
 
 
20./21. Juni
27./28. Juni
  • So, 28.6.
    • Rot Gold RTF; Start 10 Uhr (Bestätigung folgt Ende nächster Woche) ab Platzhirsch
4./5. Juli
  • Fischbrötchen-Tour? Ich schlage vor, unsere Mitglieder von der Nord-Fraktion zu besuchen. Details folgen.
 
18./19. Juli
  • Sa, 18.7. Rennrad Tour Groningen-Bremen; hoffentlich mit Rückenwind quer durch Ostfriesland; Info bei Elli
 
Ich erinnere nochmal an unsere Strava Seite https://www.strava.com/clubs/rsc-rot-gold
Je mehr, desto interessanter!
 
 
Meldet Euch, wenn Ihr Interesse habt, Mitstreiter sucht oder weitere Tipps habt! Vor allem: bleibt gesund!
 
Herzlichen Gruß
Martin
--
Die Antwort ist immer irgendwie "ja!"
 
 
 
Gesendet: Montag, 01. Juni 2020 um 11:37 Uhr
Von: "Veloclub Ratisbona" <Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!;
An: Verborgene_Empfaenger:;
Betreff: Arber Radmarathon 2020 - Radeln für einen guten Zweck
 

Liebe Radvereine und Radsportveranstalter,

als Ausrichter des Arber-Radmarathons wollen wir Euch heute auf unsere geplante Initiative „Arber Radmarathon 2020 - Radeln für einen guten Zweck“  aufmerksam machen.

Wie alle Radsport- und Radtouristikveranstalter stehen wir mit unserer Veranstaltung, dem Arber Radmarathon in diesem Jahr vor besonderen Herausforderungen. Natürlich können wir unsere Großveranstaltung nicht in der gewohnten Form durchführen, aber wir haben ein „Corona taugliches Arber-Radmarathon-Konzept“ entwickelt, mit dem wir gleichzeitig etwas „Gutes tun wollen“.

Das Motto für 2020 lautet: „Fahr DEINEN Arber Radmarathon, Dein Arber hilft!“.

Unsere Motivation trotz Corona Einflüssen einen Arber Radmarathon zu organisieren hat einen einfachen Grund: Dankbarkeit! „Dass unser Lieblingssport Radfahren derzeit als eine der wenigen Freizeitaktivitäten an der frischen Luft erlaubt ist, ist ein großes Privileg und Geschenk für alle Freizeitradler und Radsportfreunde. Deshalb wollen wir einen „Arber“ durchführen und dabei gleichzeitig Gutes tun“. Die Teilnehmer fahren „ihren eigenen Arber Radmarathon, auf ihrer eigens festgelegten Strecke bei sich vor Ort“. Damit kann der Arber-Radmarathon überall stattfinden und wir sind schon sehr gespannt, wo das überall sein wird und alle radeln für einen guten Zweck!  Das Startgeld von mind. 10,-€ füllt einen Spendentopf zu Gunsten von Sternstunden e.V.

In beiliegenden Presseartikel und auf unserer Homepage www.arber-radmarathon.de  findet ihr alle Informationen dazu.

Wir sind stolz, dass wir prominente Botschafter für unser Projekt gewinnen konnten. Olympiasieger, Olaf Ludwig, Rallye Weltmeister Walter Röhrl oder Andreas Schillinger vom Team BORA hansgrohe sowie unsere Regensburger Oberbürgermeisterin Gertrud Maltz-Schwarzfischer unterstützen uns und fordern in kurzen Videos zum Mitmachen auf.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Ihr unsere Initiative unterstützen  wollt, in dem ihr die Info über Eure Kanäle weiterleitet oder Euch mit Euren Mitgliedern direkt daran beteiligt.

Radfahren ist ein Lebensgefühl, dieses Motto unterstreicht der Arber 2020 ganz besonders. Das Gemeinschaftsgefühl wird dieses Jahr leider nicht am Dultplatz in Regensburg entstehen können, aber sehr wohl über den gemeinsamen Spendentopf zu Gunsten von Sternstunden e.V.

Vielen Dank,

Euer Organisationsteam vom Velclub Ratisbona e.V.

www.arber-radmarathon.de

Dienstag
Sonnabend/Sonntag
Events
Grundlagentraining (GA1/GA2) auch für Neueinsteiger, Wiedereinsteiger
Sportliches Fahren
Permanente/ RTF
Alle Leistungsbereiche in Gruppen
Sportliches Fahren/ Wettkampf
Obere Leistungsbereiche in Gruppen
Tempo:
a. 25-28km/h (gleichmäßige Geschwindigkeit)
Dauer: 2-3 Std.
Distanz: 50-80 km
b. Grundlagentraining mit Intervallen im Entwicklungsbereich
für Trainierte
Tempo: 30+ km/h (Intervalle)
 
Treffpunkt: Werdersee-Erdbeerbrücke oder Platzhirsch
Start: 17.00 Uhr
Der Spaß kommt vor, während und nach dem Training nicht zu kurz.
 
Kontakt:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
“You will never cycle alone“
Tempo: 28-35km/h in der Gruppe
Dauer: 3-5 Std.
Distanz: 80/ 115/ 150 km
Treffpunkt/Zeit: siehe Kalender-RSC-Website
 
Kontakt:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
“Für diejenigen, die ihre Grenzen testen wollen und dabei Spaß empfinden“
Jedermannrennen/ Marathons/ Brevets/ Fahren im Gebirge
Distanz: 115-300 km
Ausdauer/ wettkampforientierte geplante Events für Trainierte mit gemeinsamer Vorbereitung in der Gruppe
Siehe hier BDR-Kalender, RSC-Website/ RSC-Facebook
 
Kontakt:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Gemeinsam starten; gemeinsam ankommen.

Wir fahren immer ein moderates Tempo, mit Zwischenstopps, bei dem auch die Neuen nicht hinterher hecheln müssen.

Garlstedt2 1701206axel440

T e r m i n : Jeden Sonntag, 10 Uhr; Parkplatz Garlstedter Heide

Anreise auf der A 27 in Richtung Cuxhaven Abfahrt Schwanewede dann auf der L 149 (Betonstraße, heißt nur so, ist aber Asphalt) in Richtung Osterholz–Scharmbeck fahren/ dann links in die Panzerstraßeabbiegen. Nach 1810 m Parkplatz/ Treffpunkt

 

Alle RSC-Permanenten und die Links bei gpsies:

Etappe Bremen-Bremerhaven 1733
Etappe Bremen-Bremerhaven 1723
Fünf-Hügel-Permanente 1730
Marsch und Geest 1731
Neue Weser-Permanente 1732
Rot-Gold-Tour 1734
Weyhe Südwest 1737
Weyher Acht 1738
Wümme-Fahrt 1735
Zur Moorlosen Kirche 1736

Alle Permanenten in einer Karte auf gpsies

 

   

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.