Nächste Veranstaltungen  

26Jun
Di. 26. Jun. 2018 17:00
RSC Rennradtraining
3Jul
Di. 3. Jul. 2018 17:00
RSC Rennradtraining
10Jul
Di. 10. Jul. 2018 17:00
RSC Rennradtraining
17Jul
Di. 17. Jul. 2018 17:00
RSC Rennradtraining
24Jul
Di. 24. Jul. 2018 17:00
RSC Rennradtraining
28Jul
Sa. 28. Jul. 2018 - Sa. 4. Aug. 2018
RSC Rot-Gold Radsportwoche in Waldkirchen
31Jul
Di. 31. Jul. 2018 17:00
RSC Rennradtraining
7Aug
Di. 7. Aug. 2018 17:00
RSC Rennradtraining
14Aug
Di. 14. Aug. 2018 17:00
RSC Rennradtraining
21Aug
Di. 21. Aug. 2018 17:00
RSC Rennradtraining
   

f3059964 b9fa 4057 9c5f f3e7ecc19fd1Elli Schröder 3/2018

RSC Rot-Gold Bremen Technikseminar nur für Frauen am 24.02.2018 Gut gelaunt, hochmotiviert, Elli in Latzhose (hättet ihr sehen müssen ;-) ) und mit Rädern im Gepäck trafen sich fünf Frauen, um bei dem besten Monteur – Manfred Peschka- einen Fahrradschrauberinnenbasiskurs zu absolvieren. Nach einer kurzen Vorstellungsrunde gab Manfred uns erstmal einen Überblick über die Grundausstattung, die jede begeisterte Radlerin zu Hause haben sollte, damit sie lange Freude an ihrem Rennrad/MTB hat.
Dann durften wir auch schon selber tätig werden und lernten, wie „Frau“ ein Hinterrad ausbaut, um den Schlauch/Mantel zu wechseln. Kette ganz rechts oder kleinstes Ritzel, Schnellspanner lösen und zack- da ist das Hinterrad auch schon draußen. Jede, die wollte konnte es ausprobieren. Dabei schauten wir uns auch gleich den Zustand der Kette an und Manfred zeigte uns anhand/mit Hilfe einer Kettenmesslehre wie wir die Kette auf Verschleiß prüfen können. Es folgte eine Runde Hinterradein- und ausbau und im Anschluss... Schlauch wechseln... Gar nicht so leicht...
Danach mussten wir uns erstmal etwas mit dem leckeren, selbstgebackenen Kuchen von Simone (vielen Dank) stärken.
Frisch gestärkt schauten wir uns den Zustand der Bremsen und Bremsbeläge unserer Räder an, prüften die Schaltung auf einwandfreie Funktion, selbst der Umwerfer wurde feinjustiert, wechselten noch den Vorbau eines MTB ́s und
jede durfte natürlich jederzeit Fragen stellen und am eigenen Rad alles ausprobieren und kontrollieren. Manfred hatte immer eine Antwort parat und Geduld ohne Ende!
Vielen lieben Dank für den tollen, lehrreichen Kurs- so macht Verein Spaß!