Nächste Veranstaltungen  

3Okt
Sa. 3. Okt. 2020
Bike Off
11Okt
So. 11. Okt. 2020
CTF „Ich mag’s dreckig“
4Nov
Mi. 4. Nov. 2020
Mitglieder-versammlung
29Nov
4Dez
Fr. 4. Dez. 2020
Jahresabschlussfeier
   

printlogoindex

   

Breitensportkkalender

   

ARA

   

Marathon 2020

   

NordCup 2020

   

Helmuts

   

Zu unserem Verein

Der Radsportclub Rot-Gold Bremen e. V. wurde 1957 gegründet. Er ist Mitglied im Landessportbund Bremen, im Bremer Radsportverband und im Bund Deutscher Radfahrer (BDR). Er ist der mitgliederstärkste Radsportverein im Landesverband Bremen.

Bis Mitte der 80er Jahre stand der Rennsport im Mittelpunkt der Clubaktivitäten. Heute wird der Rennsport von rd. 10 jungen und jüngeren Lizenzfahrern, sowie von vielen Vereinsmitgliedern, die an Jedermannrennen teilnehmen, betrieben. Die meisten erwachsenen Vereinsmitglieder verstehen sich jedoch als Breitensportler und sind aus Fitness-, Gesundheits- oder Geselligkeitsgründen zum sportlichen Radfahren gekommen. Sie betreiben neben dem privaten Rennradfahren, alleine oder nach Verabredung in der Gruppe, vorwiegend die Breitensportart RTF (Radtouren fahren mit dem Rennrad) durch Teilnahme an speziellen RTF-Veranstaltungen.

Jeweils von Mitte März bis Mitte Oktober ist für die Breitensportler des RSC Rot-Gold an jedem Wochenende etwas los. Entweder fährt man zu den RTF´s der Radsportvereine im Umkreis von rd. 100 km (also im Einzugbereich Hamburg, Hannover oder Osnabrück) oder man kann im Rahmen von Club-Reisen oder Etappenfahrten andere Gegenden Deutschlands kennenlernen.

Unser Verein ist im Besitz eines Mitgliedausweises des DJH (Deutsches Jugendherbergswerk). Jedes Vereinsmitglied kann sich diesen Ausweis für private Touren ausleihen.

Unser Vereinslokal

Vereinslokal ist die Gaststätte "Goedeken's", Berckstr. 4 in Horn-Lehe (Lestra) Dort treffen wir uns einmal monatlich zu einer Mitgliederversammlung.

   

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.